RVA BIETET

jetzt ab sofort akkreditierte EFQM Trainings!

Neben unserer Dienstleistung „EFQM Beratung" bieten wir ab sofort auch folgende lizensierte Trainings der EFQM an:

JOURNEY TO EXCELLENCE

Nutzen
Das Training vermittelt den Einstieg in die Umsetzung des Excellence-Ansatzes und vermittelt die Grundlagen zur Durchführung einer Selbstbewertung. Die Vorgehensweise zum Erreichen des Zertifikats „Committed-to-Excellence" wird vertieft. Durch den Besuch des Trainings werden Sie als Führungskraft befähigt, im eigenen Unternehmen als Projektleiter für ein EFQM-Umsetzungsprojekt tätig zu werden. Das Training schließt mit dem Original-Zertifikat "Journey-to-Excellence" der EFQM ab.

 

Zielgruppe
Führungskräfte, die als Projektverantwortliche die Einführung des Excellence-Ansatzes steuern wollen. Mitarbeiter, die in solchen Projekten tätig werden sollen.

LEADERS TO EXCELLENCE

Nutzen
Zur Vorbereitung einer erfolgreichen Bewerbung ist ein fundiertes Verständnis der Umsetzung des Excellence-Ansatzes unerlässlich. Seit Jahren führt die Initiative für Führungskräfte zukünftiger Bewerberorganisationen dieses handlungsorientierte Training durch, welches alle Aspekte des Excellence-Ansatzes aus der Sicht der Bewerberorganisation betrachtet. Es werden gute Umsetzungspraktiken vorgestellt.
Das Training kann ohne fachliche Voraussetzungen besucht werden. Im Gegensatz zum Assessorentraining liegt der Fokus auf der Gestaltung von Strukturen, die wesentliche Aspekte des Excellence-Gedankens repräsentieren. Eine formale Qualifikation wird nicht erworben.

 

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter aus Organisationen, die sich in den nächsten Jahren verstärkt mit der Umsetzung des Excellence-Gedankens befassen wollen. Dazu zählt die Teilnahme am Wettbewerb genauso wie die Vorbereitung einer R4E-Assessments.

 

ILEP Assessorentraining

(Initiative Ludwig Erhard Preis als nationaler Partner der EFQM in Deutschland)

 

Nutzen
Das Training zum ILEP Excellence Assessor vermittelt Ihnen eine gute Grundlage, um sich als Assessor an einer Selbstbewertung mit dem EFQM Excellence Modell zu beteiligen. Sie erlangen einen guten Überblick über das EFQM Excellence-Modell, die acht Grundkonzepte der Excellence, sowie die Anwendung des RADAR Bewertungsinstrumentes. Das Training findet auf Basis der cmx-Konzepte Bewerbungsunterlage zum Ludwig Erhard Preis 2012 statt und ist mit einem ILEP Gütesiegel versehen.
Zusammen mit dem Besuch des Delta-Trainings sind Sie so grundsätzlich qualifiziert, am Ludwig-Erhard-Preis-Verfahren als Assessor mitzuwirken, wobei im Delta-Training im Einzelfall entschieden wird, ob eine Person alle Kompetenzen besitzt, erfolgreich im Wettbewerb mitzuwirken.

 

Zielgruppe
Teilnehmer, die ihr Wissen über das EFQM Excellence Modell vertiefen wollen und Grundlagen benötigen, um an einer Selbstbewertung in der Organisation teilzunehmen. Das Training ist auch für EFQM-Einsteiger geeignet.

Quelle: Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.

 

 

Alle News anzeigen

Kontakt

RVA GmbH
Gesellschaft für Systemmanagement


Hermannstraße 8
52062 Aachen


T +49 (0) 241    997 888-50
F +49 (0) 241    997 888-59

info@rva.de
www.rva.de

Anfahrt



    Anfahrt RVA